Foto Workshop "Richtig Blitzen und Ausleuchten, kreatives Spielen mit künstlichem Licht" am 09.03.2019

Schulen Sie Ihr fotografisches Auge und gestalten Sie kreative Blitzaufnahmen unter Anleitung eines professionellen Fotografen

10.00 Uhr -14.00 Uhr

Fotokurse
69,90

inkl. 19 % MwSt.

außerhalb Deutschlands entstehen Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage




Artikelnummer
123-0903
Hersteller
Fotokurse
Inhalt
1 Stück

Fotokurs Richtig Blitzen und Ausleuchten, kreatives Spielen mit künstlichem Licht

Kursleiter Lukas Chmaryk

 

In unseren Workshops können Sie in entspannter Atmosphäre fotografieren und unter Anleitung kreativ die Blitztechnik anwenden.

Es wird selbstverständlich auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen.

Schulen Sie Ihr fotografisches Auge für die Lichtführung und gestalten Sie Bilder kreativ unter Zuhilfenahme von Systemblitz unter Anleitung des Kursleiters.

Geeignet sowohl für den engagierten Einsteiger als auch den ambitionierten Fortgeschrittenen.

 

Liebe Fotofreunde,

wir haben auf viele Anfragen bezüglich eines Blitzkurses reagiert und einen Fotokurs mit dem Schwerpunkt auf kreatives Arbeiten mit dem Systemblitz vorbereitet.

Oft werden die Blitzgeräte gekauft und nur eingeschränkt oder falsch genutzt bzw. nur in Automatikprogrammen, ohne das breite Spektrum der Möglichkeiten eines Blitzes auszunutzen.

Dieser Workshop soll Ihnen verständlich vermitteln, dass es sehr leicht sein kann, einen Systemblitz kreativ einzusetzen.

 

Bei diesem Kurs wird auf verschiedene Möglichkeiten und Einstellungen des Systemblitzes eingegangen und auch in der Praxis verdeutlicht. Unter Zuhilfenahme der neuen TTL Übertragung via Funk, die auch für den schmalen Geldbeutel erschwinglich ist, kann man selbst in der Makrofotografie perfekte Fotos belichten. Wir zeigen, welche Lichtformer wie eingesetzt werden, damit Sie eine anspruchsvolle Ausleuchtung des Motivs erreichen. 

 

In diesem Workshop lernen Sie Ihr Blitzsystem und Kamerasystem intensiv kennen. Um Ihre fotografischen Kenntnisse perfekt mit dem Kamera-Blitzsystem umsetzen zu können wird dieser Workshop Ihnen vermitteln, wie sich die innovative Technologie kreativ umsetzen lässt. Lernen Sie die professionellen fotografischen Funktionen hinsichtlich Bildqualität und kreativer Leistung kennen.

 

Weitere Themen: Nah- und Detailfotografie, fotografieren bei wenig Licht (Aufhellblitzen) und Blitztechnik.

 

In der Nah- und Detailfotografie kommt es darauf an, wie das Licht gesteuert wird, wo die Schärfe liegen soll und wie das Motiv in Szene gesetzt wird. In diesem Fotokurs kommen Technik und Kreativität nicht zu kurz. Sie lernen, wie Sie Kamera und Fotomotiv so einstellen, dass es zu Ihrer Bildvorstellung passt. Die Kenntnisse können Sie auch bei Produkt- und Food-Fotografie einsetzen.

 

Der Fototrainer Lukas Chmaryk ist spezialisiert in der Produkt-, Makro- und Kinderfotografie und bringt viel Erfahrung in der Blitztechnologie, Systemblitzen und Lichtformern mit. Bei seinen Fotoworkshops stellt er den Teilnehmern sein Fachwissen in Theorie und Praxis zur Verfügung. Dazu kann er Ihnen das Kamera-und Blitzsystem und die Fotografie sehr praxisorientiert, einfach, anschaulich und verständlich nahebringen.

 

Bei diesem Kurs wird besonders auf die Blitztechnik (Blitzen auf den 1. und 2. Verschlussvorhang,  Aufhellblitzen,  Blitzsynchronzeit, rote Augen-Effekt usw.) und das konkrete, kreative Ausleuchten der Motive eingegangen.

 

Falls Sie keine Kamera besitzen, können Sie gegen eine geringe Gebühr ein Leihgerät mieten. Die Gebühr kann eventuell beim Kauf einer Kamera angerechnet werden.

 

Es stehen auch kostenlos Blitzgeräte und Zubehör zum Testen zur Verfügung.

 

Datum

Samstag, 09 März 2019

Beginn

10.00 Uhr (Treffpunkt im Ladenlokal um 9.45 Uhr)

Agenda    

ca. 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr Theorie und Erläuterung der Blitztechnik; für jedermann verständlich 

Ca. 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr Praxis

Indirekt Blitzen, entfesselt blitzen und Gegenlichtaufnahmen mit den nötigen Einstellungen und kreative Bildgestaltung

Ca. 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr Bildbesprechung und Zeit für offene Fragen

Ende

Ca. 14.00 Uhr

Ort

Cronenberger Str. 330

Gebühr

69,90 Euro incl. Imbiss und Getränke

Seminarleiter

Fototrainer Lukas Chmaryk

Teilnehmerzahl

mind. 3 bis max. 9 Teilnehmer, damit jedem Teilnehmer eine persönliche und individuelle Teilnahme ermöglicht wird

 

 

Bringen Sie wenn möglich, bitte eine Kamera mit Wechselobjektiven und manuellen Einstellmöglichkeiten von Zeit und Blende mit. Vorteilhaft sind auch Festbrennweiten. Ebenso sollten (falls vorhanden) ein Blitzgerät, ein voller Akku und eine Speicherkarte mitgebracht werden.

 

Anmeldungen nehmen wir ab sofort gerne persönlich in unserem Geschäft, telefonisch  0202 / 40 11 99 oder per email entgegen (info@foto-huppert.de). Oder Sie bestellen direkt auf unserer Homepage www.foto-huppert.de mit der Art. Nr: 123-0903


Zahlen Sie bequem per

  • PayPal
  • Maestro
  • Mastercard
  • Visa
  • Unionpay
  • Giropay
  • American Express
  • JCB
  • sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Nachname
  • Rechnung

Wir versenden mit

  • DHL
  • Deutsche Post

Nach oben