B+W Verlauffilter grau 50% 701 Flächenfilter 100 x 150 x 2 mm, MRC vergütet für Kompendien für z,B, Lee/Cokin Z Filterhalter

B+W
239,99 € 233,75

inkl. 16 % MwSt.

außerhalb Deutschlands entstehen Versandkosten


Kurzfristig verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktag




Artikelnummer
9100701
Hersteller
B+W
Herstellernummer
1075266
EAN
4012240460991
Inhalt
1 Stück

B+W Verlaufsfilter 701 grau (1 Blendenstufe) mit MRC Vergütung
Professional Digital Filter "Made in Germany"
Flächenfilter 100 x 150 x 2 mm
 
Größe Flächenfilter 100 x 150 x 2 mm
Für Kompendien mit einer Filterkanalbreite von 100 mm und einer -dicke von 2 mm (z. B. Lee- und Cokin ZFilterhalter)
 
·            Basis: Glassubstrat – formstabil, kratzfest, verzieht sich nicht
·            Beidseitig MRC-vergütet
·            Die rechteckige Form ermöglicht exakte, optimale Ausrichtung durch Verschieben im Kompendium
·            Anwendung: Z.B. in der Landschaftsfotografie zur Abdunklung des Himmels
 
Lieferumfang:
Filter in einer bruchsicheren Weißblechdose mit passgenauen Schaumstoffeinlagen
 
Grauverlaufsfilter - Ausgleich zwischen Himmel und Erde
Grauverlaufsfilter sind farbneutral und gleichen zu hohe Kontraste zwischen Himmel und Landschaft aus. Wolken erhalten Zeichnung, Himmelsblau gewinnt an Tiefe. Die Filter sind in der Fassung dreh bar, um den Verlauf an den Horizont anzu passen. Die Ausrichtung erfolgt im Sucher oder auf dem Display der Kamera. Wenn die Belichtungsabmessung durch das Filter erfolgt, kann eine Minuskorrektur um etwa 0,5 Lichtwerte vorteilhaft sein. Das Aufbringen des Grauverlaufs erfolgt mittels Dünnschichttechnik. Der spezielle Vergütungsvorgang erfordert eine spezielle Maskierung. Diese ist verbunden mit gewissen Fertigungstoleranzen, dadurch ist die Verlaufsgrenze nicht exakt parallel. Da dieser Übergang außerhalb des Schärfenbereichs liegt, ist der Effekt nicht sichtbar und es entsteht kein statischer Übergang.
 
 
Grauverlaufsfilter 701 grau (1 Bendenstufe)
Die neutral graue Einfärbung einer Filterhälfte besitzt eine Durchlässigkeit von 50%. Es können damit Motivpartien um eine Blendenstufe dunkler wiedergegeben werden als andere.  Die Verwendung nur eines Verlauffilters dient fast immer zur Einfärbung des (zu) hellen Himmels. Die Fassungen der Farbverlauffilter sind drehbar, damit die weich fließende Trennlinie zwischen gefärbtem und transparentem Teil am Motiv (oder meistens am Horizont) so ausgerichtet werden kann, dass sie nicht unnatürlich wirkt.
 
MRC Vergütung (Multi Resistant Coating)
Ein wesentliches Kriterium für ein hervorragendes Filter ist die Vergütung. Qualität beginnt vor dem Objektiv, und dort wird bekanntlich das Filter platziert. Ein Filter darf die Leistung einer Optik nicht einschränken. MRC (Multi Resistant Coating)- vergütete Filter haben auf beiden Seiten eine Multicoating-Schicht (je 7 + 1), die für eine maximale Entspiegelung sorgt und so störendes Streulicht eliminiert. Dadurch können brillantere Farben und höhere Kontraste erzielt werden. Durch die geringe Restreflexion (0,5 %) vermeidet MRC zuverlässig Geister- bzw. Doppelbilder, die durch Rückreflexion vom Bildsensor verursacht werden können. Darüber hinaus schützt MRC durch eine gesteigerte Schichthärte das Filter vor Kratzern und bewahrt somit die hohe optische Qualität. Zusätzlich ist MRC Schmutz und Wasser abweisend. Das Reinigen wird einfacher.

 


Zahlen Sie bequem per

  • PayPal
  • Maestro
  • Mastercard
  • Visa
  • Unionpay
  • Giropay
  • American Express
  • JCB
  • sofortüberweisung
  • Vorkasse
  • Nachname
  • Rechnung

Wir versenden mit

  • DHL
  • Deutsche Post

Nach oben